Copyright 2009 by GV "Liederblüte" Garbenteich e.V.
GV Liederblüte Garbenteich e.V.

Bericht JHV 2014

 

 

60 Jahre in der „Liederblüte“

JUBILÄUM Egon Decker und Kurt Schöffmann in Hauptversammlung geehrt / Derzeit 200 Mitglieder

GARBENTEICH - (jüs). Im Mittelpunkt der unter dem Vorsitz von Karsten Becker stehenden Jahreshauptversammlung des Gesangvereins „Liederblüte“ Garbenteich in der Gaststätte Pizzeria „Da Giovanni“ standen (teilweise in Abwesenheit) zahlreiche Ehrungen für langjährige aktive und passive Mitgliedschaften.

Mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet wurden Markus Lauber (20 Jahre aktiv) und Volker Weinhardt (30 Jahre passiv). Die goldene Ehrennadel erhielten Gudrun Schlössinger (30 Jahre aktiv) und Horst Leicher (50 Jahre passiv). Eine besondere Ehrung wurde Egon Decker und Kurt Schöffmann (krankheitsbedingt verhindert) zuteil, die mit einem Präsentkorb für ihre 60-jährige Sängertätigkeit bei der „Liederblüte“ ausgezeichnet wurden. Egon Decker musste allerdings in seinem 60. Sängerjahr aus gesundheitlichen Gründen von aktiv zu passiv wechseln.

Mit der silbernen Ehrennadel des Sängerbundes Hüttenberg-Schiffenberg wurden Angela Brücher und Katrin Schmidt für 25-jährige aktive Sängertätigkeit ausgezeichnet. Als fleißigste Singstundenbesucherin wurde Katrin Schmidt geehrt, die keine Fehlstunde zu verzeichnen hatte. Einen Dank richtete Karsten Becker an allen Helfer, ferner an Reinhard Kissel für die Überlassung seines Hofes beim Maifest des Vereins, an Chorleiter Jürgen Schöffmann für seine Arbeit mit dem Männer- und Frauenchor sowie an Ursula Becker für die Trauerreden.

Der „Liederblüte“ gehören derzeit 200 Mitglieder an. Aus dem von Karsten Becker vorgetragenen Geschäftsbericht ging hervor, dass die Chorstärke auf 23 Mitglieder angewachsen ist. Beim Männerchor wurden 2013 insgesamt 41 Singstunden abgehalten. Der Frauenchor hatte ebenfalls 41 Singstunden zu verzeichnen. Die Frauen haben eine Chorstärke von 27 aktiven Sängerinnen. Die beiden Chöre hatten insgesamt zehn öffentliche Auftritte zu bewältigen.

Schriftführerin Katrin Schmidt verlas den detaillierten Jahresbericht über alle Aktivitäten im vergangenen Jahr.

Am Kassenbericht von Rechner Alexander Schmidt gab es nichts zu beanstanden.

Musical-Projekt Karsten Becker informierte die Versammlung, dass die „Liederblüte“ in diesem Jahr ein gemeinsames Projekt mit dem Liedermacher Dieter Schäfer (Watzenborn-Steinberg) anstrebt. Ein von Schäfer selbst geschriebenes Musical soll Anfang November im Rahmen des „Bunten Abends“ der „Liederblüte“ in der Sport- und Kulturhalle Garbenteich aufgeführt werden. Erstmals wird das Musical am 19. September, in Zusammenarbeit mit einigen Gießener Schulen auf der großen Bühne der Landesgartenschau aufgeführt. Quelle Giessner Anzeiger